Lam Research verbucht Umsatzanstieg

Donnerstag, 11. Oktober 2007 08:59
Lam Research

FREMONT - Der US-Halbleiterausrüster Lam Research (Nasdaq: LRCX, WKN: 869686) kann im vergangenen ersten Fiskalquartal 2008 Umsätze und operativen Gewinn steigern und die Markterwartungen übertreffen.

Für das am 23. September zu Ende gegangene Quartal meldete Lam Research einen Umsatzanstieg auf 684,6 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von 13,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der operative Gewinn kletterte dabei auf 197,9 Mio. Dollar, nach einem operativen Plus von 194,8 Mio. Dollar im Jahr vorher. Analysten hatten im Vorfeld nur mit Einnahmen von 675,7 Mio. Dollar kalkuliert.

Durch die anhaltenden Untersuchungen im Bezug auf die Verbuchung von Aktienoptionen, konnte Lam Research keine vollständigen Ergebnisse für das jüngste Quartal vorlegen. Im Zusammenhang mit der Überprüfung der Ergebnisse hat Lam Research bereits 3,1 Mio. Dollar zurückgestellt.

Meldung gespeichert unter: Lam Research

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...