Lam Research übernimmt Schweizer SEZ

Dienstag, 11. Dezember 2007 08:54
Lam Research

FREMONT - Der US-Halbleiterausrüster Lam Research Corp (Nasdaq: LRCX, WKN: 869686) kauft den Schweizer Halbleiterspezialisten SEZ Group für rund 568 Mio. US-Dollar.

Der Aufsichtsrat der Schweizer Gesellschaft hat dem Deal bereits zugestimmt. Im Rahmen der Übernahme wird Lam Research alle ausstehenden SEZ-Aktien für rund 38 Schweizer Franken je Aktie aufkaufen. Der Nettoübernahmepreis summiert sich nach Angaben von Lam Research auf 447 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Lam Research

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...