L-3 Communications kauft DPA

Montag, 18. Oktober 2004 17:02

Der US-Kommunikationsspezialist L-3 Communications Holdings (NYSE: LLL<LLL.NYS>, WKN: 914398<LCX.FSE>) kauft den Technikspezialisten D.P. Associates Inc. für einen nicht näher genannten Betrag. Mit der Akquisition will L-3 insbesondere seinen Schulungs- und Servicesektor erweitern.

Darüber hinaus, erhofft sich L-3 durch die Übernahme zusätzliche Einnahmen von 40 Mio. Dollar im Jahr 2005, wobei sich die Übernahme auch leicht positiv auf die Gewinnentwicklung im nächsten Jahr auswirken sollte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...