KT: Solides Quartal

Donnerstag, 3. November 2005 12:03

SEOUL - KT. Corp. (WKN: 922613<KTC.FSE>), führender Internetanbieter Südkoreas, gab heute die vorläufigen Ergebnisse für das dritte Quartal 2005 bekannt.

Der Umsatz stieg um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 2,94 Billionen Won. Es wurde ein operativer Gewinn in Höhe von 452 Mrd. Won ausgewiesen, ein Rückgang um 11,5 Prozent gegenüber 2004. Der Nettgewinn legte um 0,4 Prozent zu und belief sich damit auf 305,4 Mrd. Won (293,2 Mio. US-Dollar). Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) lag mit 1,02 Billionen Won rund sieben Prozent unter dem Vorjahreswert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...