Krisenzeiten für Hersteller von mobilen PCs

Mobile Computing

Mittwoch, 10. Juli 2013 17:44
Dell

EL SEGUNDO (IT-Times) - Der Markt für mobile PCs legte im vergangenen zweiten Quartal 2013 eine sehr schlechte Performance hin. Schuld ist der Wettbewerb durch Media Tablets, so eine Studie des Marktbeobachters IHS.

Im zweiten Quartal dieses Jahres gingen die weltweiten PC-Auslieferungen sequenziell um 6,9 Prozent zurück. Seit 2002 ist dies der erste sequenzielle Rückgang - damals waren es 3,7 Prozent. In den zehn Jahren, die seitdem verstrichen sind, legten die Auslieferungen im zweiten Quartal stets sequenziell zwischen 0,5 Prozent und 6,5 Prozent zu. Auf Halbjahressicht waren die Auslieferungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11,2 Prozent rückläufig. Drei Jahre zuvor, in 2010, verzeichnete der Markt noch ein Wachstum von 41,7 Prozent im ersten Halbjahr. Ob dies nun den Tiefpunkt markiert, oder ob es weiter abwärts geht, bleib abzuwarten.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...