KPN wieder in Gesprächen mit NTT DoCoMo

Freitag, 9. Februar 2001 12:51

Die niederländische Telekom KPN Telecom (WKN: 890963) teilte am Freitag in Amsterdam mit, dass zur Zeit Gespräche mit NTT DoCoMo (WKN: 916541) geführt werden, um evtl. den Anteil NTT DoCoMos an der Tochter KPN Mobile zu erhöhen. Zur Zeit besitzt der japanische Mobilfunkanbieter einen Anteil von 15 v.H. an der Mobilfunktochter KPN Mobile.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...