KPN vor Übernahme von Getronics?

Freitag, 16. März 2007 00:00

AMSTERDAM - Der niederländischen Telekommunikationskonzern KPN (WKN: 890963<KPN.FSE>) ist nach einem Bericht der Zeitung De Telegraaf an einer Übernahme des IT-Dienstleisters Getronics interessiert. KPN bestätigte hingegen nur, dass man in diesen Sektor expandieren wolle.

Die niederländische Zeitung hatte heute unter Berufung auf ungenannte Quellen berichtet, dass KPN Getronics übernehmen wolle. Ein Unternehmenssprecher wollte sich zu etwaigen Gesprächen nicht äußern. Gleichzeitig räumte er ein, dass man interessiert sei, sollte eine Gesellschaft wie Getronics zum Verkauf stehen. Dabei ist das Interesse des Ex-Monopolisten nicht neu. Bereits im letzten Jahr hatten beide Unternehmen Gespräche über eine mögliche Übernahme geführt, diese aber ohne Ergebnis abgebrochen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...