KPN: Kein Verkauf von KPNQwest

Freitag, 29. Juni 2001 12:04

KPN Telecom NV (Amsterdam: KPN, WKN: 890963<KPN.FSE>): Der niederländische Telekomriese muss wieder einmal Gerüchte dementieren. Die Londoner Financial Times hatte in ihrer Freitagsausgabe berichtet, dass KPN bei einer Fusion mit der belgischen Telekom Belgacom seinen Anteil am Joint Venture mit Qwest KNPQwest verkaufen könnte. Ein Unternehmenssprecher von KPN dementierte sofort: Das Unternehmen erwäge derzeit keinen Verkauf seines Joint Venture Anteils. Datenkommunikationsnetzwerke seien ein Teil des Kerngeschäftsfeldes, daher werde man hier auf keinen Fall verkaufen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...