Kontron wächst in 2005 weiter

Embedded Computer Technologie (ECT)

Dienstag, 3. Mai 2005 10:42
Kontron

ECHING - Es ist ein Licht am Ende des Tunnels der IT-Branche in Sicht. Zumindest für die Kontron AG (WKN: 605395), Hersteller von Embedded Computer Technologien (ECT). Heute wurden vorbörslich die Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Hierbei bekräftigte das Unternehmen die Wachstumsprognose für 2005.

Der Umsatz konnte dabei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum währungsbereinigt um drei Prozent auf 62,3 Mio. Euro gesteigert werden. Bei dem operativen Gewinn auf EBIT-Basis hingegen ist ein Rückgang von 4,4 Mio. Euro in 2004 auf nun 3,6 Mio. Euro zu verzeichnen. Hierin enthalten sind unter anderem die Restrukturierungskosten für die Übernahme der US-amerikanischen Gesellschaft Dolch Inc. Im Jahr 2006 erwartet Kontron in diesem Zusammenhang bereits eine zehnprozentige EBIT-Marge. Das im TecDax gelistete Unternehmen verfügt zudem über liquide Mittel in Höhe von 59 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...