Kontron erwartet schlechtere Margen

Embedded Computer Technologie (ECT)

Dienstag, 25. Oktober 2011 10:21
Kontron Unternehmenslogo

ECHING (IT-Times) - Die Kontron AG, ein Anbieter von Embedded Computer Systemen, kann eine positive Geschäftsentwicklung vorweisen. Dies kann man dem heute veröffentlichten Quartals- bzw. Neunmonatsbericht entnehmen.

In den vergangenen drei Monaten erwirtschaftete Kontron Umsatzerlöse in Höhe von 148,22 Mio. Euro und konnte sich damit im Vergleich zu den Umsatzerlösen im Vorjahresquartal in Höhe von 132,88 Mio. Euro steigern. Das Bruttoergebnis vom Umsatz lag bei 44,17 Mio. Euro, 2010 zum Vergleich bei 38,51 Mio. Euro. Die Kontron AG (WKN: 605395) erzielte ein operatives Ergebnis vor Finanzergebnis und Ertragssteuern von 11,01 Mio. Euro, im Vorjahr waren es 8,05 Mio. Euro. Das Periodenergebnis konnte ebenfalls von 5,56 Mio. Euro in 2010 auf 7,20 Mio. Euro in 2011 gesteigert werden.

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...