Kontron: Auftragsbücher gut gefüllt

Embedded Computer Technologie (ECT)

Donnerstag, 25. Oktober 2007 10:40
Kontron

ECHING/MÜNCHEN - Der deutsche Anbieter von Embedded Computer Systemen, die Kontron AG (WKN: 605395), gab heute die Ergebnisse für die ersten neun Monate 2007 bekannt. Umsatz und Gewinn legten zu.

Im dritten Quartal lag der Umsatz bei 115 Mio. Euro nach 106,5 Mio. Euro in 2006. Es wurde ein EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) von 16,8 Mio. Euro erzielt, im Vorjahr waren es 8,8 Mio. Euro. Kontron wies einen Periodenüberschuss von 12,8 Mio. Euro aus.

In den ersten neun Monaten 2007 erwirtschaftete Kontron einen Umsatz von 322,6 Mio. Euro, ein Plus um 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das EBIT lag bei 33,9 Mio. Euro nach 20,6 Mio. Euro in 2006. Der Periodenüberschuss lag bei 25,6 Mio. Euro (2006: 14,6 Mio. Euro).

Meldung gespeichert unter: Embedded Computer Technologie (ECT)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...