Knapp 40 Prozent aller Mobiltelefone werden in China gefertigt

Freitag, 7. Dezember 2007 18:12
Motorola Solutions Inc. - Office

PEKING - Der chinesische Mobilfunkmarkt gilt schon länger als wichtige Wachstumsregion. Aber auch die Produktion von Mobilfunkgeräten im Reich der Mitte kann sich sehen lassen.

Laut einer Studie der chinesischen Regierung werden rund 40 Prozent aller weltweit gefertigten Mobiltelefone in China produziert. Dies entspricht einer Menge von rund 500 Millionen Geräten. Sollten sich diese Zahlen bis zum Jahresende als richtig erweisen, wäre damit die Produktion im Vergleich zum Vorjahr um rund 41 Prozent angestiegen.

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...