Kein Verkauf von NTT Aktien!

Montag, 13. August 2001 12:41

Nippon Telegraph & Telephone Corp. (WKN: 873029<NTT.FSE>): Die japanische Regierung wird in der nächsten Zeit keine weiteren ihrer Aktien des Telekommunikationsgiganten NTT verkaufen. Seit dem letzten Aktienverkauf durch die Regierung ist der Kurs von NTT um 35 Prozent gesunken.

In den vergangenen drei Jahren hat die japanische Regierung rund 1 Mio. Aktien pro Jahr verkauft. Durch den letztjährigen Verkauf nahm die Regierung 949 Mrd. Yen ein (7,7 Mrd. Dollar). Ein Verkauf derselben Aktienmenge würde bei dem jetzigen Kurs nur 617 Mrd. Yen bringen. Wegen des Kursverfalls plant die Regierung nach unbestätigten Angeben keinen Verkauf der restlichen Anteile in diesem Jahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...