Kapitalerhöhung bei Gauss

Mittwoch, 7. März 2001 11:55

Gauss Interprise AG (WKN: 507460<GSO.FSE>) Der Anbieter von Content Management Software Gauss hat heute eine weitere Kapitalerhöhung durchgeführt. Diesmal wurde dabei Kapital in Höhe von 5,685 Mio. Euro in die Kassen des Unternehmen gespült. Bereits Anfang Februar hatte Gauss eine Kapitalerhöhung durchgeführt, bei der dem Unternehmen 6,25 Mio. Euro zuflossen. Insgesamt verfügt das Unternehmen nach eigenen Angaben um liquide Mittel von mehr als 12 Mio. Euro.

Private Investoren zeichneten auch diesmal die neu ausgegebenen Aktien des Unternehmens. Die Beteiligungsgesellschaft IKB zeichnete Aktien in Höhe von 5,5 Mio. Euro. Das Gauss Management zeichnete die restliche Aktienmenge für 0,185 Mio. Euro. Der Ausgabepreis lag bei 2,59 Euro. Die Vereins- und Westbank stellte zur Finanzierung Mittel in Höhe von 8 Mio. Euro zur Verfügung.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...