Kann Yandex von Groupon IPO profitieren?

Freitag, 4. November 2011 12:13
Yandex

MOSKAU (IT-Times) - Die russische Online-Suchmaschine Yandex könnte, wie auch einige andere Unternehmen, von dem Börsengang des Rabattspezialisten Groupon profitieren, so die Meinung einiger Marktbeobachter.

Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg bekannt gab, habe Yandex bisher deutlich von den wachsenden Investitionen in Internetunternehmen profitiert. Der russische  Händler Yan Gloudkhovski sagte gegenüber der Nachrichtenagentur, wenn der Börsengang von Groupon gut verlaufe, „könnte sich dies positiv auf Yandex und die gesamte Internet-Branche niederschlagen.“ Yandex N.V. (WKN: A1JGSL) hatte für die ersten neun Monate einen Umsatz von 13,59 Mrd. Rubel gegenüber 8,38 Mrd. Rubeln im Vorjahr ausgewiesen. Das operative Ergebnis stieg um 47 Prozent auf 4,43 Mrd. Rubel. Damit stützt das russische Internetunternehmen auch durch seine finanzielle Lage die Hoffnung, die momentan in die Internetbranche liegt.

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...