Juniper Networks: Auftrag aus Argentinien

Donnerstag, 19. Oktober 2006 00:00

SUNNYVALE (Kalifornien) - Der US-amerikanische Router-Hersteller Juniper Networks Inc. (NASDAQ: JNPR<JNPR.NAS>, WKN: 923889<JNP.FSE>) vermeldete heute den Abschluss eines Vertrages mit Telefonica Argentina.

Telefonica Argentina hat im Rahmen des Auftrages Junipers E- und M-Routing Plattform in das eigene Netz installiert. Junipers Plattformen versetzen Telefonica Argentina in die Lage, neue Mehrwertdienste im Business- und Endkonsumerbereich anzubieten. Ziel des argentinischen Telekommunikationsunternehmens sei es, eine qualitative und quantitative Ausweitung des eigenen Produktportfolios vorzunehmen. Über finanzielle Details des Kontraktes äußerten sich beide Unternehmen nicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...