JinkoSolar hat mit Projektfinanzierung kommerziellen Solarmarkt in den USA im Visier

Projektfinanzierung

Montag, 20. März 2017 10:18
JinkoSolar - Automatic Power Binning

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Produzent JinkoSolar Holding Co. Ltd. hat eine Zusammenarbeit mit CleanFund Commercial Pace Capital geschlossen, um den Bereich Commercial Solar in den USA zu erschließen.

Die JinkoSolar Holding Co. Ltd. unterzeichnete hierfür über die US-Tochtergesellschaft JinkoSolar (U.S.) Inc. einen Vertrag mit CleanFund Commercial Pace Capital.

Ziel der Übereinkunft ist es, mit Hilfe des SolarPace Programms von CleanFund langfristige Projektfinanzierung für Kunden in den USA bei kommerziellen Solarprojekten anzubieten.

Dabei finanziert CleanFund die komplette Installation der Anlagen, Endkunden hingegen zahlen dann über Immobiliensteuern mit einem Zeitraum von bis zu 30 Jahren die Kredite an CleanFund zurück.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...