JinkoSolar finanziert 100 MW Downstream-Projekt in China

Downstream-Solarprojekte

Dienstag, 10. März 2015 16:21
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Hersteller JinkoSolar Holding hat heute bekannt gegeben, einen weiteren Kredit zur Finanzierung von Solar-Projekten in China aufgenommen zu haben.

Demnach hat die Tochtergesellschaft JinkoSolar Power Co. Ltd. ("Jinko Power") einen Kredit in Höhe von rund 320 Mio. Renminbi bei der China Development Bank ("CDB") für Solarprojekte in Henfeng County, in der Jiangxi Provinz (China) aufgenommen.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...