JinkoSolar erhält Großauftrag für Solarmodule aus Südamerika

Solarenergie

Freitag, 5. Juni 2015 15:39
JinkoSolar Holding Co.

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarmodule-Hersteller JinkoSolar kündigte heute an, einen Vertrag zur Lieferung von Solarmodulen aus Südamerika bekommen zu haben.

Die JinkoSolar Holding Co. Ltd. wird demzufolge Solarmodule mit einer Gesamtkapazität von 33,67 MW an die chilenische Rijn Capital für ein Solarprojekt in Chile liefern. Finanziert wurde das Projekt von der lokalen Bank CorpBanca. EPC-Services werden von der EFACEC, dem größten Stromversorger Portugals bereitgestellt.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...