JDS Uniphase schließt Übernahme ab

Mittwoch, 2. Januar 2002 16:37

JDS Uniphase Corporation (Nasdaq:JDSU<JDSU.NAS>; Toronto, TSE: JDU; WKN: 890488<UNS.FSE>): JDS Uniphase gab heute die erfolgreiche Abwicklung der Übernahme von IBMs „Optical-Transceiver“-Sparte bekannt.

Die Übernahme wurde bereits im Vorfeld mitgeteilt. JDS Uniphase hat an IBM 100 Mio. Dollar Bar bezahlt sowie 26.9 Mio. Stammaktien überschrieben. Weitere Zahlungen von bis zu 85 Mio. Dollar in Bar an IBM könnten im Frühjahr 2003 fällig werden, sollte die übernommene Sparte gewisse finanzielle Ziele erreichen. JDS Uniphase hatte die Akquisition am 19. Dezember bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...