JDS Uniphase mit besseren Zahlen als Nortel

Freitag, 27. Oktober 2000 09:34

JDS Uniphase Corp (Nasdaq: JDSU, WKN: 890488): Der Glasfaser-Spezialist JDS Uniphase hat bei der von den Aktienmärkten mit Spannung erwarteten Vorlage seiner Quartalszahlen die Gewinn- und Umsatzprognosen von Analysten übertroffen. Das wurde am Donnerstag nach Börsenschluss in New York bekannt gegeben. Der Nettogewinn betrug $177 Mio., das entspricht einem Gewinn von $0,18 je Aktie. Analysten waren von $0,16 ausgegangen.

Vor allem der von $290 Mio. auf $786 Mio. gesteigerte Umsatz sollte Aktienhändlern zufolge den Markt beruhigen. Das sei ein klares Zeichen, dass die Glasfaser-Technologie momentan unter keiner Schwäche zu leiden hat. Das war befürchtet worden, nachdem Nortel Networks am Mittwoch erklären musste, einen geringeren Umsatz als geplant realisiert zu haben und in diesem die Erwartungen für das nächste Jahr heruntergeschraubt hatte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...