JDS Uniphase kündigt radikale Entlassungen an

Mittwoch, 25. April 2001 07:46

JDS Uniphase Corp. (NASDAQ: JDSU <JDSU.NAS>, WKN: 890488 <UNS.FSE>): JDS Uniphase, Anbieter von fiberoptischen Netzwerk- und Telekommunikationstechnologien, gab am Dienstag bekannt mit 5000 Arbeitnehmern 20 Prozent seiner Beschäftigten

zu entlassen.

Die Entlassungen resultieren dabei aus der Schließungen mehrerer Produktionsstätten, da die Nachfrage nach Halbleitern rapide gesunken sei. Durch die Stellenkürzungen sollen jährlich 250 Mio. US-Dollar eingespart werden. In einem weiteren Schritt um Kosten zu senken, wird JDS Teile seiner Produktion von Amerika nach China verlegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...