JDS Uniphase: Aktie gibt 15 Prozent ab!

Freitag, 25. Juli 2003 15:03

Aktuelle Zahlen hat am heutigen letzten Wochentag das weltweit größte Unternehmen im Bereich der Glasfaserkomponenten JDS Uniphase (WKN: 890488<UNS.FSE>) bekannt gegeben. Im vierten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres ist es dem Unternehmen gelungen den Verlust deutlich zu verringern. Im laufenden Quartal erwartet das Unternehmen jedoch einen weiteren Umsatzrückgang, da sich die Kommunikationsbranche derzeit immer noch in einer Investitionsflaute befindet. JDS Uniphase ist ein Technologieunternehmen das Glasfaserprodukte entwickelt, herstellt und vermarktet.

Der Verlust liegt im Schlussquartal bei 61,6 Millionen Dollar oder vier Cents pro Aktie. Im Vorjahreszeitraum wurde ein Verlust in Höhe von 1,04 Mrd. Dollar oder 76 Cents pro Aktie. Der Umsatz fällt von 222 Mio. Dollar auf in diesem Jahr erreichte 161 Mio. Dollar. Im Vorquartal wurde ein Umsatz in Höhe von 166 Mio. Dollar generiert. Die Zahlen wurden von dem Unternehmen bereits am gestrigen Tag nachbörslich veröffentlicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...