Jabil: Gewinn sinkt um 80 Prozent

Donnerstag, 20. Dezember 2001 17:07

Der Auftragshersteller Jabil Circuits (NYSE: JBL<JBL.NYS>, WKN: 886423<JBL.ETR>) senkte am Donnerstag die Gewinn- und Umsatzprognosen. Im Quartal bis Ende November fiel der Gewinn um mehr als 80 Prozent. Das Unternehmen begründet den starken Gewinnverfall mit der Auftragsflaute bei Computer und Telekomunternehmen. Es sieht auch weiterhin nur eine sehr zögerliche Verbesserung bei der Nachfrage.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...