JA Solar meldet kräftiges Wachstum und hebt Ausblick an

Mittwoch, 12. Mai 2010 16:13
JA Solar Holdings

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Solarzellenhersteller JA Solar (Nasdaq: JASO, WKN: A0F5W9) hat im vergangenen ersten Quartal 2010 seine Umsätze deutlich steigern können und gleichzeitig seine Auslieferziele für das laufende Jahr angehoben.

Für das vergangene Märzquartal meldet JA Solar einen Umsatzsprung auf 1,91 Mrd. Yuan bzw. 279,2 Mio. Dollar, nach Einnahmen von 231,7 Mio. Yuan im Jahr vorher. Dabei konnte der Solarspezialist einen Nettogewinn von 262,1 Mio. Yuan oder 38,4 Mio. US-Dollar bzw. 24 US-Cent je Aktie einfahren, nachdem in der Vorjahresperiode noch ein Nettoverlust von 201 Mio. Yuan oder 1,25 Yuan je Aktie zu Buche stand.

Mit den vorgelegten Zahlen konnte JA Solar die Markterwartungen der Analysten übertreffen. Diese hatten im Vorfeld nur mit einem Nettogewinn von 18 US-Cent je Aktie und mit Einnahmen von 264 Mio. Dollar gerechnet.

JA Solar brachte im ersten Quartal Solarzellen mit einer Kapazität von 272 Megawatt zur Auslieferung - ein Zuwachs von 18 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Die Bruttomarge kletterte im jüngsten Quartal auf 22,9 Prozent vom Umsatz, nach 20,5 Prozent im vierten Quartal 2009. Gleichzeitig konnte der Wirkungsgrad der neuen Solarzellen-Generation (Emitter Zelltechnik) auf 19,1 Prozent gesteigert werden. Insgesamt beendete JA Solar das Quartal mit Barreserven von 282 Mio. Dollar, wobei das Unternehmen weiter schuldenfrei blieb.

Meldung gespeichert unter: JA Solar Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...