iVillage.com meldet Gewinnsprung

Mittwoch, 9. Februar 2005 17:21

NEW YORK - Der Online-Webseitenbetreiber iVillage.com (Nasdaq: IVIL<IVIL.NAS>, WKN: 919733<IVL.FSE>) meldet für das abschließende vierte Quartal 2004 einen Umsatzanstieg auf 18,2 Mio. Dollar, ein Plus von 14,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dabei erwirtschaftete der auf Frauen-spezifische Themen fixierte Online-Anbieter einen Nettogewinn von 2,4 Mio. Dollar oder drei US-Cent je Aktie, nachdem im Vorjahr lediglich ein Plus von 0,3 Mio. Dollar oder ein US-Cent je Aktie zu Buche stand.

Mit den vorgelegten Zahlen konnte iVillage die Erwartungen der Analysten punktgenau erfüllen. Im Hinblick auf das somit abgeschlossene Gesamtjahr 2004 ergibt sich ein Jahresumsatz von 66,9 Mio. Dollar, nach Einnahmen von 55,2 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Nettogewinn kletterte im Gesamtjahr 2004 auf 2,7 Mio. Dollar oder vier US-Cent je Aktie, nach einem Minus von 27,1 Mio. Dollar in 2003.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...