Iona: Übernahme in den USA

Dienstag, 6. März 2007 00:00

DUBLIN/WALTHAM (MASSACHUSETTS) - Inoa Technologies Plc. (WKN: 905659<IOA.FSE>), irischer Anbieter von Service-Oriented-Architecture (SOA)-Lösungen, will auf dem US-amerikanischen Markt weiter Fuß fassen. Die Übernahme von C24, einem Softwareentwickler, soll’s möglich machen.

C24 befindet sich vollständig in Privatbesitz und ist auf Lösungen aus dem Bereiche Datenmanagement und Transaktions-Technologie spezialisiert. Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. Der Kaufpreis werde allerdings in bar gezahlt, so ein Sprecher von Iona. Iona plant die Integration verschiedener Lösungen von C24 in das eigene Produktportfolio. Besonders die Artix-Produktfamilie solle durch verschiedene Datenlösungen gestärkt werden. Des weiteren will Iona Produkte von C24 auch unter den bisherigen Marken anbieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...