Intuit: Gewinn steigt um 23 Prozent

Freitag, 18. Mai 2007 00:00

MOUNTAIN VIEW - Der US-Finanzsoftwarespezialist Intuit Corp (Nasdaq: INTU<INTU.NAS>, WKN: 886053<ITU.FSE>) kann im vergangenen dritten Fiskalquartal 2007 mit kräftigen Umsatz- und Gewinnzuwächsen glänzen.

Demnach kletterten die Umsätze im zurückliegenden Quartal um 21 Prozent auf 1,15 Mrd. Dollar. Das Geschäft rund um die Anwendung TurboTax zog um 14 Prozent auf 567 Mio. Dollar an, während die QuickBooks-Umsätze um 22 Prozent auf 155 Mio. Dollar zulegten. Das Geschäft rund um die ProSeries- und Lacerte-Softwarefamilie kletterte um 32 Prozent auf 138 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...