Intershop kann Jahresergebnis nicht erreichen

Donnerstag, 5. Oktober 2006 00:00

JENA - Die Intershop Communications AG (WKN: A0EPUH<ISH2.FSE>) kann das prognostizierte Ergebnis nicht erreichen. Das Unternehmen musste heute die vorab bekannt gegebenen Zahlen nach unten korrigieren.

Als Ursache der Revidierung der Jahresprognose 2006 sieht der Vorstand vor allem das Risiko der weiteren Verschiebung einzelner Großaufträge über den Jahreswechsel 2006 hinaus. Das Unternehmen werde trotz alledem den Abschluss dieser Projekte noch in 2006 anstreben. Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2006 werden am 26. Oktober bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...