Intershop: Erneute Warnung

Mittwoch, 31. Oktober 2001 14:23

Intershop (WKN: 622700<ISH.FSE>): Der deutsche Hersteller von Internet Shoplösungen warnt zum wiederholten Male in diesem Jahr, dass sein Umsatz unter den Erwartungen liegen wird. Die bisher erwarteten 80 Mio. Euro können von Intershop nicht mehr erreicht werden. Im Jahr 2000 hatte der Softwarehersteller Umsätze in Höhe von 123 Mio. Euro erwirtschaftet. Auch für das Jahr 2002 wird kein Umsatzanstieg erwartet. Die Gewinnzone wird ebenfalls nicht wie erwartet im vierten Quartal 2001 erreicht werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...