Internetnutzerzahlen in Deutschland

Freitag, 29. Juni 2007 00:00

LONDON - Das Marktforschungsunternehmen comScore hat heute die Besucherzahlen der wichtigsten deutschen Webseiten sowie die höchsten Zuwächse für Mai veröffentlicht. Diese basieren auf den von comScore World Metrix gesammelten Nutzerdaten.

Demnach verzeichnete Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) mit 22,7 Millionen deutschen Besuchern - und damit 69 Prozent aller deutschen Internetnutzer - die höchsten Zahlen. Die Microsoft-Seiten folgten mit 17,4 Millionen Besuchern, dicht gefolgt von eBay mit 17,2 Millionen - beide erreichten damit rund 53 Prozent der Besucher. Die Yahoo! Seiten lagen nach Angaben von comScore mit 11,8 Millionen Besuchern an achter Stelle und konnten somit während des letzten Monats einen sechsprozentigen Anstieg verzeichnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...