Internet Initiative gründet neue Allianz

Donnerstag, 29. März 2001 10:14

Internet Initiative Japan (Nasdaq: IIJI, <IIJI.NAS>) Internet Initiative Japan, Oracle Corp. Japan und Cisco Systems haben am heutigen Tag eine neue Allianz beschlossen. Die unter dem Namen "CDN Japan" ins Leben gerufene Allianz soll eine neue Netzwerk-Plattform gründen die speziell für den Zugang der Endanwender konzipiert ist. Die neue Plattform wird eine Reihe von Zusatzleistungen anbieten, wie zum Beispiel die Online-Authentifizierung des Kunden, Online-Zahlungen und Copyright-Management. Die Startphase des Netzwerkes soll im April 2002 anfangen.

Mr. Koichi Suzuki, Präsident und CEO von Internet Initiative Japan sieht in der wachsenden Zahl der japanischen Provider für den Breitbandzugang zum Internet eine ausgezeichnete Möglichkeit für dieses Medium, sich auch dem Massenpublikum zu öffnen. Mit der geschlossenen Allianz soll der Breitbandzugang effizienter und effektiver erfolgen als es bis jetzt der Fall war. Durch die Gründung des Netzwerkes wird sowohl den Marktteilnehmern als auch den Zuganganbietern geholfen, sagte Suzuki weiter.

Das Netzwerk wird auf der Basis der High-Speed Media Netzwerkes basieren. Dieses Netzwerk verbindet als Breitbandanschluss bereits Geschäftskunden in Japan. Internet Initiative wird für das Netzwerkmanagement und die Wartung des Netzwerkes verantwortlich sein. Oracle wird für das Netzwerk die nötige e-Commerce Software liefern. Cisco ist für die Hardwareausstattung verantwortlich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...