Integrated Silicon sieht schwächere Umsätze

Dienstag, 4. Januar 2005 15:06

Der US-Halbleiterspezialist Integrated Silicon Solution (Nasdaq: ISSI<ISSI.NAS>, WKN: 894120<IS5.FSE>) rechnet für das eben abgelaufene Dezemberquartal mit niedrigeren Umsätzen. Demnach erwartet das Management nur noch Erlöse von 30 bis 31 Mio. US-Dollar, wobei ISSI nach eigenen Angaben nach weiter rote Zahlen schreiben wird.

Analysten hatten im Vorfeld mit Einnahmen von rund 34 Mio. Dollar und mit einem operativen Minus von 15 US-Cent je Aktie kalkuliert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...