Integrated Device übernimmt Integrated Circuit

Donnerstag, 16. Juni 2005 09:07

SANTA CLARA - Der US-Chipspezialist Integrated Device Technology (Nasdaq: IDTI<IDTI.NAS>, WKN: 868744<IDT.FSE>) übernimmt den US-Halbleiterspezialisten Integrated Circuit Systems für rund 1,7 Mrd. US-Dollar. Im Rahmen der Transaktion sollen Integrated Circuit-Aktionäre 1,3 IDT-Aktien sowie zuzüglich 7,25 US-Dollar in bar für eine ausstehende ICS-Aktie erhalten.

Das Angebot von IDT entspricht daher einem Aufschlag von 19 Prozent gegenüber dem Vortagesschlusskurs von ICS-Aktien, welcher bei 19,74 Dollar lag. Nach Abschluss der Transaktion werden IDT-Aktionäre 54 Prozent an der kombinierten Gesellschaft halten, während ICS-Aktionäre 46 Prozent der Anteile halten werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...