Instant Messaging wird immer beliebter

Mittwoch, 14. November 2001 16:59

Instant Messaging wird in Unternehmen als Kommunikationsmittel immer beliebter. Nach den neuesten Statistiken von Jupiter Media Metrix haben Angestellte im Büro die Zeit, die sie mit dem Versenden von Instant Messages verbringen verdoppelt. Rund 4,9 Mrd. Minuten werden in den USA für die Benutzung von Instant Messaging verbraucht.

Das Researchunternehmen gab bekannt, dass die Anzahl der Unique Users, die Instant Messaging am Arbeitsplatz benutzen um 34 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 13,4 Mio. in den USA anstieg. Die Benutzung des Instant Messagers von zuhause stieg um 48 Prozent auf 13,6 Mrd. Minuten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...