Inktomi liefert an 27 Unis

Freitag, 28. September 2001 07:57

Inktomi (Nasdaq: INKT<INKT.NAS>, WKN: 914850<INK.FSE>): Der Anbieter von Internet Infrastruktur verbuchte Kursgewinne, nachdem das Unternehmen meldete, dass nunmehr 27 koreanische Universitäten die Content-Networking Software des Unternehmen implementiert haben. Durch die Software wird die Verteilung von Internetinhalten im Netzwerk schneller, die Netzwerkperformance wird verbessert und das Netzwerk kann mit weniger Bandbreite arbeiten.

Inktomi leidet derzeit genau wie die Wettbewerber Cacheflow und Akamai unter der schleppenden Nachfrage nach Internet Infrastruktur. Am Donnerstag konnte die Aktien während des Handels um mehr als 8 Prozent zulegen. Bereits vor einigen Tagen konnte Inktomi einen weiteren Kunden in Asien gewinnen. ChinaNet wird die Software des Unternehmen benutzen um Content-Lieferung über sein Netzwerk schneller zu machen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...