Inktomi-Aktien im Sturzflug

Dienstag, 3. April 2001 17:04

Inktomi Corp. (Nasdaq: INKT<INKT.NAS>, WKN: 914850<INK.FSE>) Inktomi Aktien verlieren im frühen Handel an der Nasdaq 37 Prozent. Das Unternehmen hatte am Montag nachbörslich seine Zahlen deutlich herabgesetzt. Die Verluste werden anstatt der erwarteten 4 Cent pro Aktien zwischen 23 bis 25 Cents pro Aktie liegen. Die Umsätze werden zwischen 36 bis 38 Mio. Dollar betragen. Bisher waren Analysten im Schnitt von Umsätzen in Höhe von 63,3 Mio. Dollar ausgegangen. Diese dramatischen Kürzungen hatten auch Analysten in der Höhe nicht vorhergesehen.

Das Internet-Infrastruktur Softwareanbieter begründete die stark geschrumpften Umsätze mit den schlechteren wirtschaftlichen Bedingungen nicht nur in den USA sondern auch in Europa. Kostensenkungen in Form der Entlassung von 25 Prozent der Mitarbeiter sollen als erste Maßnahmen die Kosten senken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...