Infosys will in Europa investieren

Donnerstag, 12. Juli 2007 17:15
Infosys

MUMBAI - Das indische IT-Offshore-Dienstleistungsunternehmen Infosys Technologies Ltd. (Nasdaq: INFY, WKN: 919668) plant weiteres Wachstum in Europa. Dazu ist das Unternehmen auch bereit, europäische Wettbewerber zu übernehmen.

Voraussetzung sei aber, dass potenzielle Übernahmekandidaten auch übernommen werden wollen, heißt es in der heutigen Ausgabe des Handelsblatt. Infosys plant auf Basis dieser Strategie, die eigenen Geschäftstätigkeiten in Europa auszuweiten. Erst Ende letzten Monats war das Gerücht aufgekommen, dass man den französischen Wettbewerber Cap Gemini übernehmen wolle. Dazu hat sich Infosys allerdings bis dato nicht geäußert. Die Eröffnung eigener Ländergesellschaften komme hingegen nicht in Frage, da das Unternehmen auf langjähriges Know-how und auf Kontakte von Mitarbeitern in dem jeweiligen Ländermarkt angewiesen sei.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...