Infosys steigert Umsatz, Gewinn kann nicht mithalten

Freitag, 15. April 2011 10:41
Infosys Unternehmenslogo

DAVOS (IT-Times) - Indiens zweitgrößter IT-Servicespezialist Infosys Technologies gab heute die Zahlen für das vierte Quartal und das gesamte Geschäftsjahr 2010/2011 bekannt. Dabei konnte das Unternehmen Umsatz und Ergebnis steigern, während es dennoch hinter den Markterwartungen zurückblieb.

Die Infosys Technologies Ltd. (WKN: 919668) konnte für das vierte Quartal 2010, das am 31. März 2011 endete, einen Umsatzanstieg um 23,6 Prozent auf 1,6 Mrd. US-Dollar gegenüber dem vierten Quartal des Vorjahres bekannt geben. Das indische IT-Unternehmen konnte im vierten Quartal 2010/2011 ein Nettoergebnis von rund 402 Mio. US-Dollar verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum macht dies eine Verbesserung von 18,9 Prozent. Auch beim Ergebnis pro Aktie steigerte sich Infosys Technologies um 18,6 Prozent auf 0,70 US-Dollar. Insgesamt habe Infosys inklusive Tochterunternehmen im vierten Quartal 34 Neukunden hinzugewinnen.

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...