Infosys kann Umsatz und Ergebnis steigern

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 12. Juli 2012 10:32
Infosys Unternehmenslogo

BANGALORE (IT-Times) - Das IT-Outsourcing-Haus Infosys konnte Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal 2012 steigern. Standbein des indischen Unternehmens blieb der Bereich „Business IT Services“.

Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres, das für Infosys im März beginnt, hat das IT-Dienstleister einen Umsatz von 1,75 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet und übertraf damit den Vorjahreswert um 4,8 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 7,9 Prozent auf 576 Mio. Dollar. Das Nettoergebnis von Infosys belief sich auf 416 Mio. Dollar. Dies entspricht einer Zunahme um 8,3 Prozent. Das Ergebnis je Aktie lag nach einer neun-prozentigen Steigerung bei 0,73 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...