Infosys: Auftrag von Telstra, Wettbewerber meldet Zahlen

Dienstag, 9. Juni 2009 12:45
Infosys Unternehmenslogo

MUMBAI (IT-Times) - Der indische IT-Dienstleister Infosys Technologies Ltd. (WKN: 919668) hat am heutigen Dienstag bekannt gegeben, dass man einen Outsourcing-Auftrag von der australischen Telstra Corp. gewinnen konnte.

Telstra hat, so eine Unternehmensmitteilung, gleich mehrere Aufträge vergeben, unter anderem an die Hewlett-Packard-Tochtergesellschaft EDS. Insgesamt soll sich der Outsourcing-Deal von Telstra auf ein Volumen von 450 Mio. Australische Dollar belaufen, umgerechnet  355 Mio. US-Dollar. Laufzeit des Vertrages sind zunächst fünf Jahre. Welcher Anteil davon auf Infosys entfällt, wurde zunächst nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...