Infospace trifft Erwartungen

Mittwoch, 24. Oktober 2001 16:56

Infospace (Nasdaq: INSP<INSP.NAS>, WKN: 917694<IFP.FSE>): Der Anbieter von Internetinhalten und Dienstleistungen hat bereits am Dienstag seine Zahlen für das abgelaufene Quartal bekanntgegeben. Die Zahlen erfüllten die Erwartungen, gleichzeitig gab Infospace weitere Sparmaßnahmen bekannt.

Der Verlust von Infospace betrug 9,6 Mio. Dollar oder 3 Cents pro Aktie. Analysten hatten nach Angaben von Thomson Financial / First Call den Verlust zwischen 2 und 6 Cents pro Aktie gesehen. Noch vor einem Jahr konnte das Unternehmen einen Gewinn von 11,6 Mio. Dollar oder 3 Cents pro Aktie verbuchen. Der Nettoverlust des Unternehmens betrug 201 Mio. Dollar oder 63 Cents pro Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...