Informix-Tochter firmiert um in Ascential Software

Donnerstag, 18. Januar 2001 10:04

Wie in einer Pressemitteilung jetzt bekannt wurde, firmiert die Informix Business Solutions, ein unabhängiges Unternehmen der Informix Corporation (Nasdaq: IFMX; WKN: 871646), ab sofort unter Ascential Software. Damit ist die strategische Restrukturierung der Informix Corporation in zwei unabhängige Unternehmen abgeschlossen.

Der neue Name setzt sich aus den englischen Begriffen "ascent" (zielstrebiger Aufstieg) und "essential" (elementar und unverzichtbar) zusammen und spiegelt so die Philosophie des Unternehmens wider: als eigenständiger Anbieter mit elementaren und unverzichtbaren Produkten die Marktführerschaft beim plattform- und datenbankunabhängigen Information Asset Management zu erreichen. Ascential bietet Kunden ausgefeilte und zukunftsorientierte Technologien und Dienstleistungen für die Aufbereitung von Rohdaten bis zu Business Intelligence. Auf diese Weise lassen sich klare Roadmaps für erfolgreiche Geschäftsaktivitäten erstellen.

"Unternehmen werden sich des Wertes ihrer Informationen immer bewusster. Anbieter mit einer neuen Strategie wie Ascential, die ihre Kunden dabei unterstützen, Informationen von einem bloßen Nebenprodukt zu einem richtigen Unternehmensmehrwert zu machen, haben wirkliches Potential für Erfolg," beurteilt Doug Laney, Vice President, Application Delivery Strategies, META Group.

Mit mehr als 1.500 Kunden weltweit und einem voraussichtlichen Umsatz in 2000 von mehr als 115 Millionen US-Dollar ist Ascential bereits ein wichtiger Anbieter von Datenintegrations-Infrastruktur-Lösungen und Content Management Software für schnell wachsende Märkte wie Data Warehousing und Business Intelligence, CRM-Analyse und Media Asset Management. Ascential bietet ein leistungsfähiges Produktspektrum an. DataStage XE ist ein vollständiges Komponentenset für die Aufbereitung und Verwaltung von Information Assets jeder Art, Media360 umfasst eine End-to-End Media Asset Management Lösung. Das unternehmensweite Portal Axielle Portal organisiert

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...