Infomatec - Der Ausverkauf geht weiter!

Dienstag, 9. Januar 2001 17:25

Die Infomatec Integrated Information Systems AG (WKN: 622200) Infomatec trennt sich von seiner Nürnberger Tochter Topsales TS-Informationssysteme GmbH mit Wirkung zum 31.12.2000.

Das Unternehmen geht an den Gründer und momentanen Geschäftsführer der Topsales zurück. Grund hierfür soll, nach Unternehmensangaben, die Konzentration der Infomatec auf die Kernkompetenz Interaktives Fernsehen und das Produkt CrossTV sein. Der Verkauf wurde im Rahmen eines Sharedeals abgewickelt, bei dem die Infomatec eigene Aktien zurück bekommen hat.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...