Infineon-Aktie im Aufwind - steigen die Chippreise

Mittwoch, 2. Juli 2003 15:14

Infineon (623100<IFX.ETR>): Die Aktie des deutschen Speicherchipherstellers Infineon präsentiert sich heute an der Börse in Frankfurt in einem starken Aufwärtstrend, der weit über der allgemein positiven Entwicklung des Gesamtmarktes liegt.

Experten begründeten die äußerst positive Entwicklung der Infineon-Aktie mit Spekulationen über die Möglichkeit eines Anstiegs der Preise für DRAM Speicherchips. Sollten sich diese Spekulationen bewahrheiten, hieße die für Infineon eine deutlich bessere Situation am Markt. Darauf setzen anscheinend viele Anleger, obwohl Kenner der Branche vor zu euphorischem Handeln warnten. Schließlich seien die Hoffnungen auf eine Belebung des Marktes schon des öfteren enttäuscht worden. Eine Voraussetzung für eine Erholung sei ein Anziehen der Nachfrage nach PC´s.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...