Indisches IT-Unternehmen steigt bei TUI-Tochter ein

Mittwoch, 27. September 2006 00:00

HANNOVER/BANGALORE - Die TUI AG (WKN: TUAG00<TUI1.ETR>) ist nicht mehr Hauptanteilseigner am eigenen IT-Tochterunternehmen TUI InfoTec. Mit 50,1 Prozent ist nun das indische Softwareunternehmen Sonata beteiligt.

Die TUI AG hält an TUI InfoTec noch die restlichen 49,9 Prozent. Laut Heinz Kreuzer, Geschäftsführer von TUI InfoTec, bestehe das Ziel darin, die Leistungen von TUI InfoTec zukünftig auch außerhalb des Unternehmens und unabhängig von der Marke TUI anzubieten. Auf diese Weise könnten neue Märkte erschlossen werden. Dazu wolle man die Marketing- und Vertriebserfahrung von Sonata nutzen, so Kreuzer weiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...