Indiens IT-Exporte sollen um 34 Prozent zulegen

Donnerstag, 17. März 2005 09:38

NEW DEHLI - Indiens IT-Exporte sollen im Jahr 2004 bis 2005 um rund 34 Prozent zulegen und damit um zwei Prozentpunkte stärker wachsen als zunächst prognostiziert. Nasscom-Präsident Kiran Karnik zeigte sich im Rahmen einer Pressenkonferenz optimistisch, dass Indien dieses Wachstumsziel erreichen wird.

Im Zeitraum 2003 bis 2004 exportierte Indien Software und Services im Wert von 13,3 Mrd. Dollar. Insgesamt soll die indische IT-Industrie im laufenden Jahr um 33,5 Prozent wachsen, so Karnik. Im Jahr 2003 bis 2004 setzte die indische IT-Industrie noch 15,9 Mrd. Dollar um, wobei die Industrie im laufenden Jahr die Umsatzschwelle von 20 Mrd. Dollar überschreiten soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...