Indien begrüsst den 5,5 Millionsten Internetuser!

Donnerstag, 8. Februar 2001 15:52

Nach einer Untersuchung der “National Association of Software and Service Companies” (NASSCOM), gab es Ende Januar diesen Jahres etwa 1,8 Mio. registrierte Internetkunden und ca. 5,5 Millionen Internetuser in Indien. Bedenkt man, dass die Bevölkerungszahl in diesem Land bei ca. 1 Mrd. Menschen liegt, sind das lediglich 0,55% Penetration.

Im Rahmen der Untersuchung werden für Ende 2003 15 Mio. Kunden und ca. 50 Mio. Nutzer prognostiziert. Mit 77% der Nutzung liegen die Hauptstädte hier ganz vorne, wobei die Nutzung des Internets in den ländlichen Regionen mit 48% tagsüber ausserordentlich hoch ist (der internationale Durchschnitt liegt nach Angaben der NASSCOM bei 43%). Ferner gab es bis zum 31. Dezember letzten Jahres 38 Mio. Kabel-TV Anschlüsse in Indien, 28 Mio. Festnetztelefone und 75 Mio. Fernsehgeräte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...