Imation übernimmt Memorex International

Freitag, 20. Januar 2006 15:03

OAKDALE - Der US-Speicherspezialist Imation Corp (NYSE: IMN<IMN.NYS>, WKN: 901632<IMN.BER>) wird den US-Spezialisten Memorex International für rund 330 Mio. Dollar in bar übernehmen, um sein CD- und DVD-Speichergeschäft zu stärken.

Zuzüglich zum Kaufpreis könnten in den nächsten drei Jahren noch weitere Geldmittel in Höhe von fünf bis maximal 45 Mio. Dollar abhängig vom wirtschaftlichen Erfolg der Einheit nach der Übernahme fließen, heißt es. Die Akquisition ist bereits von beiden Aufsichtsräten der beiden Gesellschaften genehmigt worden. Imation geht davon aus, dass die Übernahme und Integration von Memorex noch Ende 2006 abgeschlossen werden kann. Nach erfolgreicher Integration soll der Zukauf den operativen Gewinn zwischen 32 und 36 Mio. Dollar bzw. 40 bis 47 US-Cent je Aktie erhöhen, heißt es bei Imation.

Gleichzeitig gab Imation seine Zahlen für das vergangene vierte Quartal bekannt. So konnte der Speicherspezialist seinen Umsatz um neun Prozent auf 343 Mio. Dollar steigern. Der Gewinn kletterte zunächst auf 18,4 Mio. Dollar oder 52 US-Cent je Aktie, nachdem im Jahr vorher noch ein Verlust von 7,9 Mio. Dollar oder 23 US-Cent je Aktie zu Buche stand.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...