IBM und NTT Comware kooperieren

Dienstag, 31. Oktober 2000 11:36

International Business Machines Corp. (NYSE: IBM, WKN: 851399): IBM Japan, die japanische Einheit von International Business Machines Corp. und die japanische NTT Comware Corp. haben am Dienstag eine Kooperation im Bereich der Informationstechnologien bekannt gegeben.

NTT Comware, eine vollständige Tochter des japanischen Telekommunikationsgiganten NTT, und IBM haben bislang keine weiteren Details veröffentlicht. Sie kündigten jedoch für heute 03:30 p.m. Ortszeit eine Pressekonferenz an, die weitere Einzelheiten der Zusammenarbeit erläutern soll.

Der führende Produzent von Computern wird nach Ansicht von Experten durch die beschlossene Zusammenarbeit deutlich bei der Positionierung auf dem asiatischen Markt für Telekommunikationsservices profitieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...